Bussentarif Schweiz

Geschwindigkeitslimiten

In der Schweiz gilt auf der Autobahn im Allgemeinen eine Geschwindigkeitslimite von 120 km/h. Ausserorts auf Hauptstrassen sowie Nebenstrassen darf man nicht schneller als 80 km/h fahren. Innerorts gilt generell 50 km/h.

Oft werden aber auch tiefere Geschwindigkeiten signalisiert. Wie zum Beispiel bei Baustellen oder hoher Verkehrsbelastung kann es oft vorkommen, dass auf einigen Abschnitten auf der Autobahn Tempo 100 oder 80 angegeben wird. So wie es auch immer mehr Zonen mit Tempo 30 in den bewohnten Gebieten eines Dorfes oder einer Stadt gibt.

 

Bussentarif Schweiz

Überschreitung

Innerorts

Ausserorts Autobahn
1–5 km/h40.–40.–20.–
6–10 km/h120.–100.–60.-
11–15 km/h250.–160.–120.–
16-20 km/hVerzeigung240.–180.–
21–25 km/hVerzeigungVerzeigung260.–
über 25 km/hVerzeigungVerzeigungVerzeigung

 

Toleranzen

Bei der Geschwindigkeitsmessung durch die Polizei wird bei jeder Kontrolle einen Sicherheitsabzug von der jeweils gemessenen Übertretung abgezogen. Folgende Werte werden von der abgerundeten Zahl der Geschwindigkeitsmessung abgezogen:

Radarmessungen:
1. 5 km/h bei einem Messwert bis 100 km/h,
2. 6 km/h bei einem Messwert von 101–150 km/h,
3. 7 km/h bei einem Messwert ab 151 km/h;

Lasermessungen:
1. 3 km/h bei einem Messwert bis 100 km/h,
2. 4 km/h bei einem Messwert von 101–150 km/h,
3. 5 km/h bei einem Messwert ab 151 km/h;

stationäre Radarmessung in Kurven:
1. 10 km/h bei einem Messwert bis 100 km/h,
2. 14 km/h bei einem Messwert ab 101 km/h;

 

Verwarnungen und Ausweisentzug

Bei grossen Geschwindigkeitsüberschreitungen in der Schweiz sind folgende Massnahmen vorgesehen:

Innerorts16–20 km/hVerwarnung
 21–24 km/h

mind. 1 Monat Entzug

 25 km/h und mehrmind. 3 Monate Entzug
Ausserorts21–25 km/hVerwarnung
 26–29 km/hmind. 1 Monat Entzug
 30 km/h und mehrmind. 3 Monate Entzug
Autobahn26–30 km/hVerwarnung
 31–34 km/hmind. 1 Monat Entzug
 35 km/h und mehrmind. 3 Monate Entzug

 

Strafregister

Wenn Sie auf der innerorts mit mehr als 25 km/h zuviel (ausserorts mit mehr als 30 km/h und auf der Autobahn mit mehr als 35 km/h) erwischt werden, droht ihnen zusätzlich auch noch ein Strafregistereintrag.

 

Wiederholungstäter

Falls Sie wiederholt mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung geblitzt werden, muss man mit einer deutlich längeren Dauer des Führerscheinentzugs rechnen. Bei so genannten Rasern wird der Fahrausweis normalerweise sofort bis auf unbestimmte Zeit entzogen. Zudem muss der Fahrzeuglenker auch noch eine verkehrspsychologische Überprüfung über sich ergehen lassen. Also Fazit: es lohnt sich nicht in der Schweiz zu schnell zu fahren!

 

Speedometer Tacho Autoankauf Itani

Bussentarif Schweiz was last modified: Juni 1st, 2017 by AutoItani